"PLAN - DO - CHECK - und dann?"

Eventhotel Modul (Peter Jordan - Straße 78, 1190 Wien)

10.00-10.30

Begrüßung und Eröffnung

Werner TIMISCHL (Sektionsleiter-Stv. Berufsbildung, BMUKK)
Eröffnungsrede >>

Franz GRAMLINGER (Leiter ARQA-VET)

Jürgen HORSCHINEGG (Konferenz-Moderator, BMUKK)

10.30-12.30

Wie schließt sich der Qualitätsregelkreis?

oder: Evaluationsergebnisse als Ausgangspunkt für Veränderungen in Bildungsinstitutionen/ Schulen

Moderation: Jürgen Horschinegg (BMUKK) und Michaela Jonach (ARQA-VET)

4 Experten/innen – 4 Perspektiven – 4 Ansatzpunkte der Diskussion:

Die vier Keynote-Speaker "auf einen Blick"

12.30-14.00

Mittagessen

mit Projektausstellung und Feedback-Anfragen

14.00 - 16.00

Qualitätswerkstatt

Vernetzung von Themen - Institutionen - Personen

14 – 15 Uhr: Themen-Informationspunkte als Netzwerk-Knoten -> walk around (die 3 Themen-Schwerpunkte Good Practice, Peer Review und Ausbildungsbetriebe plus Projekt-Ausstellungen)

15 – 16 Uhr: 3 Themen-Workshops zum Vertiefen
(moderierte Frage- und Diskussionsmöglichkeiten zu):

16.00-16.20

Kaffee

16.20-17.00

Feedback der Konferenz-Peers und Abschluss durch die Veranstalter

Konferenz Peer Review - Erklärung des Konzepts für die Konferenz

Die Rückmeldung des Peer Teams am Ende der Konferenz: (PPP)

17.00

Ende der Konferenz

Logo

sonstige Downloads

Gesamte Aussteller als PDF

Konferenzfeedbackbogen